PRESSEMITTEILUNG

Amsterdam, 14. Oktober 2021

Coronalab.eu startet einen neuen Kombinationstest, mit dem SARS-CoV-2 und die Grippe nachgewiesen werden können. Neben einer SARS-CoV-2-Infektion lässt sich mit diesem speziellen Test auch erkennen, ob diese durch zwei der gängigen Infuenzaviren verursacht wird, die die Grippe auslösen (Influenza A und B). Coronalab.eu bietet sowohl eine PCR-Testvariante als auch einen (Antigen-)Schnelltest an.

„Aus den jüngsten Zahlen des RIVM sehen wir einen Anstieg der Zahl der Corona-Infektionen in den Niederlanden um fast 50 %. Gleichzeitig erwarten Virologen eine stärkere Grippeepidemie als in den letzten Jahren. Die Symptome werden sich (teilweise) überschneiden und dies wird in dieser Zeit von Covid-19 für mehr Unruhe sorgen“, sagte Patrick de Boer, CEO von Coronalab.eu. „Mit diesem Kombinationstest wollen wir Organisationen helfen, schnell Klarheit zu gewinnen, um Neuinfektionen und den Verlust von Mitarbeitern zu verhindern.“

Für diesen Kombinationstest ist keine zusätzliche Sammlung erforderlich. Im Labor wird die Probe nur auf Mehrfachinfektionen getestet. Der Test ist ab nächster Woche verfügbar. Die Kosten für diesen Test betragen 79,00 € zzgl. MwSt. Die Antigen-Schnelltest-Variante kostet 39,00 € zzgl. MwSt.

Über
Coronalab.eu ist Teil von Microbe&Lab, einem vom RIVM validierten ISO-zertifizierten Labor für SARS-CoV-2. Coronalab.eu hilft Unternehmen und Privatpersonen mit zuverlässigen Tests auf verschiedene Infektionskrankheiten.